Judo - 7 erste Plätze in Leverkusen!

Judo - 7 erste Plätze in Leverkusen!

Judo - 7 erste Plätze in Leverkusen!

Kreiseinzelturnier Leverkusen - 7 erste Plätze für den TV Hoffnungsthal

Am 15.05.22 folgten 11 Judoka des TV Hoffnungsthal der Einladung des TSV Bayer 04 Leverkusen zur Kreiseinzelmeisterschaft und fuhren in die Herbert Grünewaldhalle. Begleitet wurden die Kinder von den Coaches Eric Wendler und Henning Maaß. Der Trainer Willi Steinke hatte die Kinder seit den Herbstferien auf dieses Turnier vorbereitet. Für 6 Kämpfer war es das erste Turnier außerhalb der heimischen Turnhalle und somit war viel Aufregung im Gepäck. Alle Kinder waren sehr gut vorbereitet und haben im Vorfeld eifrig trainiert. Sie konnten ein überragendes Mannschaftsergebnis mit 7 ersten Plätzen erreichen.

In der Altersklasse der U11 belegten in der Gewichtsklasse bis 23kg Henry Fiebig den
ersten Platz, Lenn Konradi den zweiten und Emi Surauf den dritten Platz.
Julia Wdowiak und Robyn Maaß setzten bei den Mädchen der U11 sich souverän in ihren Gewichtsklassen durch und wurden Erster. Robyn überzeugte mit hervorragenden Techniken und gewann den Technikerpreis des Turniers. Oliver Wdowiak belegte den zweiten Platz. Phil Nothen erkämpfte sich den fünften Platz in seiner Gewichtsklasse.

Die zwei erfahrensten Kämpfer des TVH traten in der U13 an. Maximilian Wolf und Simon Dresp belegten dort den ersten Platz.
Leider mussten Marlon Weber, Veronica Dubina und Fabian Wdowiak verletzt in letzter Minute absagen.
9 Judoka freuen sich nun über die Qualifikation zur Bezirksmeisterschaft in der Folgewoche in Swistal.


Ab sofort können interessierte Mädchen oder Jungen an einem Probetraining in den Trainingsgruppen der U10, (5-9 Jahre), U13 (9-12 Jahre) und U15 (13-14 Jahre) teilnehmen.
Weitere Infos auf www.tvhoffnungsthal.de. Fragen können an Judotvh@5e78e95e5608404fa910eb86cc1ace48gmail.com gesendet werden.

zurück


Um eine Übersicht unserer aktuellen Nachrichten anzuzeigen, klicken Sie bitte hier.